A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
28.04.2020

Stadtarchiv

Hans Schöpf
Embser Chronik

Das Stadtarchiv befindet sich im Untergeschoss des Pfarrheimes St. Karl in der Marktstraße 1a und ist jeweils dienstags geöffnet. Es ist organisatorisch dem Kulturreferat zugeordnet.

Mit dem Umzug in die neuen Räumlichkeiten 1999 konnte eine zeitgemäße Infrastruktur mit Rollschränken und EDV-Arbeitsplätzen geschaffen werden. Die Katalogisierung, Indizierung und Digitalisierung erfolgt derzeit laufend: Historische Dokumente, Fotos etc. werden gescannt und in Datenbanken überführt.

Das Stadtarchiv beherbergt historische Urkunden und Schriften, die bis ins 16. Jahrhundert zurückdatieren. So ist ein Exemplar der "Embser Chronik", die 1616 als erstes Vorarlberger Buch gedruckt wurde, oder die "Acta Ecclesiae" des Stadtheiligen Karl Borromäus im Safe des Archives zu finden.

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Stadtarchiv derzeit geschlossen. Danach ist es wieder jeweils am Dienstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 16 Uhr zugänglich.

Dringende Anfragen außerhalb der Öffnungszeiten: Tel. + 43 (0) 5576 / 7101-1120 oder 1131