Aktuelles aus Hohenems

Hohenemser Literaturpreis

Hohenemser Literaturpreis erneut ausgeschrieben 25.07.2014

Bis 30. Dezember 2014 können Beiträge für den bereits 4. und mit 10.000 Euro dotierten „Hohenemser Literaturpreis für deutschsprachige Autor/innen nichtdeutscher Muttersprache“ eingereicht werden. „Die Bedeutung eines Literaturwettbewerbs ...

weiterlesen
Michael Köhlmeier

Dr.-Toni-Russ-Preis 2014 für Michael Köhlmeier 24.07.2014

Der Hohenemser wird der diesjährige Träger des renommierten Preises sein. Der 1949 geborene Schriftsteller, Erzähler und Musiker wird gleichermaßen für seinen Beitrag zur österreichischen Literatur, sein Engagement u.a. für die Vorarlberger ...

weiterlesen
Federball

Jugendolympiade 23.07.2014

Die Badminton-Spielerin Janine Lais und die Radrennfahrerin Melanie Amann nehmen an der Jugendolympiade in China teil. Die beiden Hohenemser Nachwuchstalente wurden im Rathaus von DI Richard Amann, Sportstadtrat Friedl Dold und Sportreferent Josef Felder feierlich verabschiedet.

weiterlesen
Jugendlager Buergermusik

Jugendlager der Bürgermusik 22.07.2014

Vom 16. bis 20. Juli 2014 fand wieder das traditionelle Jugendlager der Bürgermusik Hohenems im Musikheim in der Roseggerstraße statt. 16 Kinder zwischen 9 und 15 Jahren nahmen teil: Unterrichtet wurde vom Ensemblespiel über Theorie, rhythmische Übungen ...

weiterlesen
Sommernachtsjazz

Sommerliche Jazz-Abende 22.07.2014

Die „Sommernachtsjazz“-Reihe im Garten des Restaurant „Moritz“ geht in die zweite Halbzeit: Noch bis 4. September gibt es Musik unter freiem Himmel. Die Reihe versammelt auch dieses Jahr wieder bekannte Vertreter/innen der heimischen Jazz-Szene. Die ...

weiterlesen
Olivenbaum

Ein Selbstporträt im Museum 22.07.2014

Noch bis Oktober ist das Projekt „autoritratto“ der Künstlerin Mariella Scherling im Eingangsbereich des „vorarlberg museum“ zu sehen. Ein Olivenbaum, der von Kalabrien aus nach Vorarlberg transportiert wurde, ist zentral im ausladenden Atrium ...

weiterlesen
Kammermusiker

Sommerkonzert der Wiener Kammermusiker 22.07.2014

Am Freitag, den 1. August um 19.30 Uhr, lädt das Ensemble zum zweiten Mal in den Rittersaal des Renaissancepalastes ein. Nach der positiven Resonanz des ersten „Sommerkonzerts“ im vergangenen Jahr sind die Wiener Kammermusiker, bestehend aus acht Mitgliedern der Wiener Symphoniker, ...

weiterlesen
Schäferhundeschau

Schäferhundeschau 22.07.2014

Am Samstag, den 26. Juli 2014, findet bei der Rheinfähre eine internationale Bodenseezuchtschau für Deutsche Schäferhunde statt. Die bereits zur Tradition gewordene Schau, zu der Hundesportfreund/innen und Aussteller/innen aus ganz Europa erwartet werden, beginnt um 9 Uhr. Den ...

weiterlesen
Besuch bei der Feuerwehr

Besuch im Feuerwehrhaus 22.07.2014

Am Mittwoch, den 16. Juli 2014, besuchte die Schülerbetreuung gemeinsam mit dem Kindergarten Herrenried, der ebenfalls in den Ferien seine Pforten geöffnet hat, die Freiwillige Feuerwehr. Karlheinz Schelling zeigte den Kindern das gesamte Feuerwehrhaus und die Ausrüstung. Außerdem ...

weiterlesen
Schlossplatz

Beschilderung weiter verbessert 22.07.2014

Auf vielfachen Wunsch wurde die Visualisierung der aktuellen Verkehrsregelung in der Innenstadt weiter optimiert. Konkret wurden mehrere erläuternde Verkehrsschilder zusätzlich zu den bisherigen angebracht. Die neuen Schilder beinhalten insbesondere Richtungsangaben und Piktogramme ...

weiterlesen
Arbeitsgruppe innen.stadt.leben

Ausschreibung verschickt 21.07.2014

Anfang Juli wurde die Wettbewerbsausschreibung für die Planungsarbeiten zur Innenstadtgestaltung an renommierte Architekturbüros versandt. Ab Herbst wird dann das Siegerprojekt gemeinsam weiter entwickelt. Nachdem die Verkehrsregelung für die Innenstadt evaluiert ...

weiterlesen
Laura Gmeinder

Mit Auszeichnung bestanden 16.07.2014

Laura Gmeinder hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsassistentin abgeschlossen. Bürgermeister DI Richard Amann und Stadtamtsdirektorin Dr. Karin Rettenmoser gratulierten ihr zur mit Auszeichnung bestandenen Lehrabschlussprüfung. Laura Gmeinder wird von der Stadtverwaltung übernommen ...

weiterlesen
Elternverein zieht Bilanz

Elternverein zieht Bilanz 15.07.2014

Zum Ende des Schuljahrs blickt der Elternverein der Volksschule Markt auf ein an Aktivitäten reiches Vereinsjahr zurück. Zu Beginn des Schuljahres wurden die Elternlots/innen von der Koordinatorin Daniela Waibel so eingeteilt, dass die Kinder einen sicheren Schulweg über den ...

weiterlesen
Martin Zimmermann

Verstärkung für die HSC-Abwehr 15.07.2014

Um in der Eliteliga auch in der nächsten Saison vorne mitspielen zu können, ist der Hohenemser Schlittschuhclub (HSC) auf der Suche nach Neuzugängen. Eine Personalentscheidung ist bereits gefallen: Martin Zimmermann verstärkt das Team als Verteidiger. Der Feldkircher bringt ...

weiterlesen
Weinfest

Weinfest 15.07.2014

Bereits zum 15. Mal fand letzte Woche das steirische Weinfest im Jüdischen Viertel statt. Trotz widriger Wetterbedingungen war das Fest ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher/innen ließen sich vom Regen nicht davon abbringen, das Fest zu genießen, und zogen sich bei Bedarf ...

weiterlesen

Erfolgreiche Blutspendeaktion 15.07.2014

284 Hohenemser/innen kamen vergangenen Montag zur Blutspendeaktion im Pfarrheim St. Konrad. Die Blutspendeaktion des Roten Kreuz Hohenems in Kooperation mit der Blutbank Feldkirch war damit wiederum eine der landesweit erfolgreichsten. 23 Spendewillige mussten aus verschiedenen medizinischen ...

weiterlesen
Schülerlots/innen

Abschluss der Schülerlots/innen 15.07.2014

Die Schülerlots/innen der Volksschule Markt wurden am 11. Juni für ihren verantwortungsvollen Dienst für ihre Mitschüler/innen mit einem gemeinsamen Bowlingnachmittag belohnt. Ein wichtiges Bildungsziel ist es, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. ...

weiterlesen
Pfarrer Martin Fäßler

Pfarrer Martin Fäßler, Nachruf 15.07.2014

Am 12. Juli diesen Jahres verstarb Pfarrer Martin Fäßler. Der Geistliche und Ehrenringträger der Stadt hatte Jahrzehnte seines Lebens der Kirche und Seelsorge in Hohenems gewidmet. Martin Fäßler wurde am 20.12.1929 in Dornbirn geboren. Nach seinem Theologiestudium ...

weiterlesen

Navigations-App für Radler/innen 15.07.2014

Da immer mehr Menschen das Fahrrad als Alltagsverkehrsmittel verwenden, wird auch in Vorarlberg laufend an der Optimierung der Infrastruktur für den Radverkehr gearbeitet. Dabei spielt eine gute Orientierung für die Radfahrenden eine wichtige Rolle. Dafür wird derzeit eine landesweit ...

weiterlesen
Nachhilfe

Lernen in den Ferien 15.07.2014

360-Inhaber/innen können einen Nachhilfe-Gutschein der Schülerhilfe gewinnen. Wer die Ferien nutzen möchte, um Gelerntes aufzufrischen und zu vertiefen oder auf einen „Nachzapf“ lernen muss, findet im aha wertvolle Tipps und Infos. Rasche und unkomplizierte Hilfe ...

weiterlesen
Bürgerservice

Wählerverzeichnis 14.07.2014

Das Wählerverzeichnis für die am 21. September 2014 stattfindende Wahl des Vorarlberger Landtages liegt noch bis einschließlich 24. Juli 2014 täglich während der vormittägigen Öffnungszeiten von 8 bis 12 Uhr und am Samstag von 9 bis 11 Uhr im Bürgerservice ...

weiterlesen
Mariella Scherling Elia (Foto: Kirsten Helfrich)

„Autoritratto – Selbstbildnis“ 14.07.2014

Kommenden Dienstag, den 15. Juli 2014, wird um 19 Uhr zur Vernissage der Hohenemser Künstlerin Mariella Scherling-Elia im Atrium des Vorarlberg Museum eingeladen. Es ist ein sehr persönliches Projekt der seit über 60 Jahren in Hohenems lebenden Künstlerin: ...

weiterlesen
Messe Alpe Süns

Messe auf der Alpe Süns 14.07.2014

Am Sonntag, dem 20. Juli, findet um 11.30 Uhr die traditionelle Alpsegnung und die Gedenkmesse für alle verstorbenen Älpler statt.  Im Besonderen wird Karl Reis gedacht, der 30 Jahre für die Hohenemser Alpen ein genauer, verlässlicher und humorvoller Mitarbeiter und ...

weiterlesen
Familieplus

Hohenems erhält familieplus-Zertifikat 10.07.2014

Am Mittwoch, dem 9. Juli 2014, verlieh die Vorarlberger Landesregierung der Stadt Hohenems das Gütesiegel „familieplus“. Das familieplus-Programm fördert die Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit der teilnehmenden Gemeinden. Es ist im Kern ein anspruchsvoller Zertifizierungsvorgang, ...

weiterlesen
Zwei Neue im Forst

Zwei Neue im Forst 10.07.2014

Dieser Tage nahmen Kathrin Abbrederis und Lukas Hengsberger ihre Arbeit im städtischen Forstbetrieb auf. Kathrin Abbrederis (1997) aus Koblach hat die zweite Klasse des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums (BSBZ) Hohenems in der Fachrichtung Landwirtschaft abgeschlossen. Zur Vorbereitung ...

weiterlesen

Aufbaukurs Beckenboden 09.07.2014

Von 4. November bis 2. Dezember findet jeweils von 19 bis 20 Uhr ein zusätzlicher Kurs im Beckenbodentraining statt. Voraussetzung ist die Absolvierung eines Grundkurses. Anmeldung bei Physiotherapeutin Karin Kaufmann Tel. 0664/1572949.

weiterlesen
Kartmeisterschaft

Kart-Meisterschaft 08.07.2014

Beim vierten und damit vorletzten Rennen der Internationalen Bodensee-Kart-Meisterschaft Ende Juni in Rottweil erzielte Tim Lampert den ersten Platz. Am Start waren Piloten aus Deutschland, der Schweiz und aus Österreich. Tim Lampert kam kurz vor Meisterschaftsfavorit Mike Fabry und Daniel ...

weiterlesen
Sarah Wolfgang

Internationales Judo-Turnier 08.07.2014

Mit einer Spitzenleistung erkämpfte sich Sarah Wolfgang beim „Creativ Graz U 16 Turnier“ Bronze. Wolfgang setzte sich in mehreren Kämpfen gegen Konkurrentinnen aus Rumänien und Tschechien durch und scheiterte an der Brasilianerin Izabela Sommer, die das Turnier schließlich ...

weiterlesen
Ausbildung Schülerbetreuerinnen

Ausbildung für Schülerbetreuerinnen 08.07.2014

Unlängst konnten 15 Zertifikate an Schülerbetreuerinnen vergeben werden. Fünf davon sind in Hohenems tätig. Auf Initiative des städtischen Bildungsreferats entstand in Kooperation mit der Volkshochschule Hohenems eine in Vorarlberg einzigartige Grundausbildung für ...

weiterlesen
Kirche St Karl

Die Zukunft der Kirche in Hohenems 08.07.2014

Die katholische Kirche erfährt derzeit einige Veränderungen, auch in Hohenems. Konkrete Folge dieses Prozesses ist der Stellenplan der Diözese, der ab September 2015 für Hohenems in Kraft treten wird. Dieser sieht nur noch einen Priester als Pfarrer für die beiden ...

weiterlesen