Aktuelles aus Hohenems

DI Richard Amann

Amann bleibt Bürgermeister 29.03.2015

Bei der Stichwahl am Sonntag, dem 29. März 2015, wurde Bürgermeister DI Richard Amann in seinem Amt bestätigt. DI Richard Amann wurde von 3.711 Hohenemser/innen gewählt (50,8 %). Dieter Egger erreichte 3.590 Stimmen (49,2 %). Die Wahlbeteiligung lag bei 64,4 % und war damit ...

weiterlesen
Que Du Luu erhält den 4. Hohenemser Literaturpreis.

4. Hohenemser Literaturpreis: Preisträgerin steht fest 25.03.2015

Que Du Luu erhält für ihre unveröffentlichte Erzählung „Das Fest des ersten Morgens“ das diesjährige Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Der „Hohenemser Literaturpreis für deutschsprachige AutorInnen nichtdeutscher Muttersprache“ ...

weiterlesen
Ungarische Spezialitäten

Eröffnung Europäischer Frühling 24.03.2015

Am Donnerstag, dem 19. März 2015, fand im Löwensaal die feierliche Eröffnungsveranstaltung zum 16. Europäischen Frühling statt. Mit dieser Aktion unterstreichen zwölf Hohenemser Wirte den europäischen Gemeinschaftsgedanken und servieren ihren Gästen ...

weiterlesen

Fahrrad Wettbewerb 2015 24.03.2015

Am Freitag, dem 20. März 2015, startete der Fahrrad Wettbewerb in die achte Saison und erfreut sich nach wie vor ungebrochener Beliebtheit. Im vergangenen Jahr haben sich erstmals mehr als 11.000 Personen angemeldet und in Summe acht Millionen Fahrradkilometer gesammelt. Der Fahrrad Wettbewerb ...

weiterlesen

Handabdruck 24.03.2015

Im Rahmen der Siedlungsarbeit Im Brühl stand am Sonntag, dem 22. März 2015, Kreativität auf dem Programm. Zahlreiche Bewohner/innen gestalteten mit bunten Handabdrücken ein schönes Bild für den Gemeinschaftsraum. Mit dabei war auch Bürgermeister DI Richard ...

weiterlesen
Albert Frei und Gertrude Klien

Spendenübergabe 24.03.2015

Am Donnerstag, dem 19. März 2015, fand die Übergabe einer Spendensammlung der Auner Faschingszunft an das Hilfswerk der Stadt Hohenems statt. Bei der Einschaltfeier des Weihnachtsbaums des Vereins wird jedes Jahr eine Sammlung durchgeführt, die dann an einen guten Zweck gespendet ...

weiterlesen
Abwechslungsreiche Schülerbetreuung

Frühlingsspaziergang in der Schülerbetreuung 24.03.2015

Die Hohenemser Schülerbetreuungen bieten ein abwechslungsreiches Programm. Sie stehen während des Schuljahres und in den Ferien zur Verfügung. Die erfahrenen und engagierten Schülerbetreuer/innen bringen für die gegebenen Anforderungen adäquate Ausbildungen mit. ...

weiterlesen
Arpeggione schlugen im Rittersaal erneut einen Bogen von alter zu neuer Musik.

Gelungener Auftakt zum Jubiläumsjahr 24.03.2015

Mit einer Mischung aus Bekanntem und Neuem startete das Kammerorchester Arpeggione vergangenen Samstag in seine 25. Konzertsaison. Stéphanie Waldburg-Zeil, Präsidentin des Vereins der Freunde und Förderer des Kammerorchesters, konnte in ihrer Begrüßung zu Recht ...

weiterlesen
Alldra

Konzert für den guten Zweck 24.03.2015

Die Mundartgruppe „Alldra“ tritt am Karfreitag, dem 3. April, um 20 Uhr, im Löwensaal auf. Es ist dies ein Ersatzkonzert, denn sie mussten ihren Auftritt im Rahmen des Mundart-Festivals „All’s Dialekt“ vergangenen November verletzungsbedingt absagen. Der ...

weiterlesen
Kunst im öffentlichen Raum: Tone Fink wird für die Emsiana eine Häuserfassade in der Harrachgasse gestalten.

7. Emsiana öffnet ihre "Wunderkammern" 24.03.2015

Vorankündigung: Von 28. bis 31. Mai 2015 versammelt das Hohenemser Kulturfest wieder Musik, Theater, Ausstellungen und Führungen. Festredner Bischof Benno Elbs und das Kammerorchester „tonart sinfonietta“ werden das diesjährige Festival am Donnerstag, den 28. Mai ...

weiterlesen
Landeshauptmann Mag. Markus Wallner und Veterinärrat Dr. Michael Summer

Ehrungen 24.03.2015

Traditionsgemäß hat Landeshauptmann Mag. Markus Wallner am Josefitag verdiente Mitbürger/innen mit Landes- und Bundesauszeichnungen geehrt. „Der Festakt setzt einen schönen Rahmen, um Menschen zu danken, die sich weit über das normale Maß hinaus für ...

weiterlesen

Hohenems bewegt sich 24.03.2015

Der beliebte Bewegungstreff startet wieder am Montag, dem 6. April 2015, um 19 Uhr. Treffpunkt ist beim Schwimmbad Rheinauen. Acht Wochen lang werden die Lauftreffs kostenlos jeweils am Montag um 19 Uhr angeboten und von erfahrenen Trainer/innen begleitet. Es gibt verschiedene Gründe, ...

weiterlesen

Eltern-Kind-Turnen 24.03.2015

Die Stadt Hohenems bietet erneut das Eltern-Kind-Turnen für zwei- bis vierjährige Kinder an. Mamas, Papas, Omas und Opas haben die Möglichkeit, mit ihrem Kind eine freudvolle und bewegungsreiche Turnstunde zu genießen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Das Eltern-Kind-Turnen ...

weiterlesen
Mein Hohenems - Michael Köhlmeier

Mein Hohenems 24.03.2015

Michael Köhlmeier erzählte und sang am Montag, dem 23. März 2015, im Löwensaal über sein Hohenems. Nach einer längeren Pause griff der international bekannte und preisgekrönte Hohenemser Schriftsteller wieder einmal zur Gitarre. Am Akkordeon begleitet von ...

weiterlesen

Stellenausschreibung Pädagoge/-in als Leiter/in 24.03.2015

Die Stadt Hohenems sucht für die Kleinkinderbetreuungseinrichtung „Villa Sonnenschein“ einen Pädagoge/-in als Leiter/in (75 – 85 %) Kindern das optimale Entwicklungsumfeld zu bieten, sehen wir als Basis für die Arbeit in der Kleinkinderbetreuung. Wir ...

weiterlesen

Stellenausschreibung Leiter/in der Abgabenverwaltung 24.03.2015

Die Stadt Hohenems sucht eine/n Leiter/in der Abgabenverwaltung Ihre Aufgaben Vollzug des Abgabenrechts der Stadt Hohenems Auskünfte in Fragen des Abgabenrechts Führung der Abgaben- und Steuerverwaltung Berechnung und Vorschreibung ...

weiterlesen
Organisationsteam Flurreinigung 2015

Flurreinigung 2015 23.03.2015

Am vergangenen Samstag, dem 21. März 2015, fand erneut eine landesweite Flurreinigung statt. Freiwillige Helfer/innen trafen sich beim Werkhof und sammelten bei eher kühler, stark bewölkter Witterung – morgens sogar mit leichtem Regen – die oft achtlos weggeworfenen ...

weiterlesen
Arpeggione 21.3.2015 im Rittersaal

Auftakt zum Jubiläumsjahr 23.03.2015

Mit einer Mischung aus Bekanntem und Neuem startete das Kammerorchester Arpeggione vergangenen Samstag in seine 25. Konzertsaison. Stéphanie Waldburg-Zeil, Präsidentin des Vereins der Freunde und Förderer des Kammerorchesters, konnte in ihrer Begrüßung ...

weiterlesen
Umweltstadtrat Kurt Raos, MSc, Karl-Heinz Kaspar, MSc, Bürgermeister DI Richard Amann

e5: Vertrags- unterzeichnung 20.03.2015

Am Freitag, dem 20. März 2015, wurde die Stadt offiziell als neues Mitglied in den Kreis der e5-Gemeinden aufgenommen. Bürgermeister DI Richard Amann und Umweltstadtrat Kurt Raos, MSc, unterzeichneten gemeinsam mit Karl-Heinz Kaspar, MSc, vom Energieinstitut Vorarlberg die Basisvereinbarung ...

weiterlesen
Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier: Mein Hohenems 19.03.2015

Am Montag, dem 23. März 2015, wird Michael Köhlmeier ab 20 Uhr wieder einmal zur Gitarre greifen und im Löwensaal Lieder im Hohenemser Dialekt singen. Dazwischen wird er erzählen – von seinem Hohenems, seinem „geliebten Hohenems“. Zusammen ...

weiterlesen
Bürgerservice

Wahlkarten 17.03.2015

Auch für die Stichwahl können Wahlkarten beantragt werden. Allerdings ist die Zeit für den Postweg recht knapp. Es empfiehlt sich also die Wahlkarte rasch unter www.wahlkartenantrag.at, schriftlich mit dem Antragsformular, das der ...

weiterlesen

Personelle Veränderungen 17.03.2015

Bürgermeister DI Richard Amann hat in der Gruppenleitersitzung am Montag, dem 16. März 2015, die Zusammenarbeit mit Dr. Karin Rettenmoser als Stadtamtsdirektorin gelöst und ...

weiterlesen

Rechtsberatung 17.03.2015

Am kommenden Donnerstag, dem 26. März 2015, bietet die Stadtverwaltung wieder eine kostenlose Beratung in Rechtsangelegenheiten an. Von 17 bis 19 Uhr erteilt Rechtsanwalt Mag. Stefan Huchler, im Sitzungszimmer im Erdgeschoss des Rathauses, Erstauskunft zu allen Rechtsfragen.

weiterlesen
Robert Bokor

Klassisches Jubiläumsjahr 17.03.2015

Mit dem Konzert „Zauberklänge“ beginnt das Kammerorchester Arpeggione Hohenems am Samstag, den 21. März 2015, die diesjährige und bereits 25. Konzertsaison. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Musiker/innen einiges einfallen lassen. ...

weiterlesen

Einbahnregelung 17.03.2015

Am kommenden Wochenende findet von Freitag, 20. März 2015, bis Sonntag, 22. März 2015, der Basar des Islamischen Kulturzentrums statt. Zur Durchführung der Veranstaltung werden an den genannten Tagen die Friedhofstraße und die Theodor-Körner-Straße, jeweils ...

weiterlesen
Großer Andrang im Löwensaal

5. Vernetzungstreffen der Pädagog/innen 17.03.2015

Am Donnerstag, dem 12. März 2015, lud das Bildungsreferat alle in der Hohenemser Bildungslandschaft Tätigen zum jährlichen Vernetzungstreffen ein. Über 200 in Hohenems beschäftigte Lehrpersonen, Kindergartenpädagog/innen, Schülerbetreuer/innen, Tagesmütter ...

weiterlesen
Fleißige Helfer/innen

Flurreinigung 2015 17.03.2015

Am Samstag, den 21. März 2015, wird es in Hohenems wieder eine Flurreinigung geben. Im Rahmen der Aktion „Grüß di Gott mi subrs Ländle“ sollen, mit der Hilfe von freiwilligen Helfer/innen, die oftmals achtlos weggeworfenen oder verwehten Abfälle eingesammelt ...

weiterlesen
Bürgermeister DI Richard Amann mit dem neuen und alten Feuerwehrkommandanten Andreas Vogel und Robert Franz

Jahreshaupt- versammlung der Feuerwehr 17.03.2015

Der neue Feuerwehrkommandant Andreas Vogel legte bei der 146. Hauptversammlung die Bilanz für das Jahr 2014 vor. Glücklicherweise blieb die Stadt im Vorjahr von größeren Brandereignissen verschont. Allerdings rückte die Feuerwehr zu mehreren nachbarschaftlichen Hilfeleistungen ...

weiterlesen
Stadtpolizeiauto

Tätigkeitsbericht der Stadtpolizei 17.03.2015

Die Stadtpolizei war in den vergangen drei Jahren in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern im Einsatz. Diese Tätigkeitsfelder decken eine bunte Bandbreite an alltäglicher Polizeiarbeit ab. Sie reichen von Anzeigen an Gerichte oder Verwaltungsbehörden über Assistenzleistungen, ...

weiterlesen
v. l. Gertraud Gächter, Bürgermeister DI Richard Amann, Prof (FH) Dr. Erika Geser-Engleitner, Stadträtin Edith Mathis, Julia Reiner, BA MA, Nicole Aliane, DI Gudula Pawelak

Neues Familienkonzept übergeben 17.03.2015

Am Donnerstag, dem 12. März 2015, übergaben die Autorinnen im Rathaus das neue Familienkonzept an die Stadt. In Zusammenarbeit mit mehreren Mitarbeiter/innen der Stadtverwaltung entwickelten Prof. (FH) Dr. Erika Geser-Engleitner und Julia Reiner, BA MA, von der Fachhochschule Vorarlberg ...

weiterlesen