Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Brunch: Bring epas mit


Der Bring epas mit Brunch war letztes Jahr ein voller Erfolg. Deshalb heißt es dieses Jahr auch Klappe die Zweite mit einer Neuigkeit: Es wird ein interkulturelles Brunchbuffet mit Speisen von den verschiedensten Kulturen. Jeder bringt eine kleine Köstlichkeit mit und verschiedene Kulturen kommen an einer schön dekorierten Tafel zusammen und jeder darf probieren!

Wie läuft das Ganze ab? Es ist ganz einfach! Eine kleine Köstlichkeit aus Ihrer Kultur zu Hause vorbereiten, ins Jüdische Viertel kommen, die mitgebrachte Speise auf den vorbereiteten Brunchtisch stellen, sich einen gemütlichen Platz an der schön dekorierten Tafel suchen und schon kann’s los gehn. Mit was denn? Natürlich mit dem Genießen. (Für Besteck und Teller sind gesorgt)

Probieren sie mal etwas ganz Neues aus und erleben Sie verschiedene Kulturen in Form von Kulinarik. Die OJAH und die Integrationsabteilung der Stadt Hohenems beteiligen sich gemeinsam mit ihrem Netzwerk am ""Bring epas mit"" Brunch. "

Bei schlechtem Wetter findet der Brunch im Salomon-Sulzer-Saal statt.