Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Arpeggione Kammerorchester Hohenems - Matinee


Der Verein der Freunde des Kammerorchesters Arpeggione lädt Sie herzlich zur Vorstellung des Jahresprogramms 2019 ein.

 

  • Begrüßung
  • Präsentation des Jahresprogramms mit Irakli Gogibedaschwili und Robert Bokor
  • Musikalische Umrahmung durch Solistin Veronika T.-Potzner (Werke von Eric Sammut und Tomasz Golinski)
  • Apéro

Veronika T.-Potzner ist eine Musikerin mit ungarischen Wurzeln. Sie studiert klassiches Schlagzeug seit 2016 an der Zürcher Hochschule der Künste bei Professor Klaus Schwärzler, Professor Raphael Christen und Martin Grubinger.

Im Alter von zwei Jahren machte sie erstmals Bekanntschaft mit der Musik. Ab 2003 nahm sie Tanzunterricht und Klavier als Hauptfach an der Debreciner Kunstschule für Musik. Nach Absolvierung einer klassischen Klavierprüfung im Jahr 2011 wechselte sie zum Jazz Klavier, daneben nahm sie Unterricht für Schlaginstrumente.

Als Veronika T.-Potzner 2016 ihr Studium am Zoltán Kodály Musikgymnasium abgeschlossen hatte, gewann sie neben anderen Musikpreisen den ersten Preis beim nationalen Wettbewerb für klassisches Schlagzeug für Künstler/innen in Ungarn.
Während Ihres Studiums arbeitete sie mit mehreren berühmten Schlagzeuger/innen, z. B. Ivana Bilic, Pedro Carneiro, Gordon Stout, Matthew Colley, Svet Stoyanov, und anderen zusammen.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen unter Tel. 0676/9740541, E-Mail office@arpeggione.at oder www.arpeggione.at