Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
07.02.2018

Abwasserbeseitigungsgebühren

Bei den Gebühren handelt es sich um Nettobeträge. Die Mehrwertsteuer von 10% ist hinzuzurechnen.

Kanalisationsbeiträge

Die Durchschnittskosten für die Herstellung eines Laufmeters Rohrkanal für die Abwasserbeseitigungsanlage im Durchmesser von 400 mm in einer Tiefe von 3 m beträgt 268,45 €.

Der Beitragssatz gemäß § 10 Kanalordnung beträgt ohne Anschluß an die Abwasserreinigungsanlage 16,11 € (6 % von 268,45 €) bzw. mit Anschluss an die Abwasserreinigungsanlage 26,85 € (10 % von 268,45 €).

Wird ein Nachtragsbeitrag erhoben, beträgt der Beitragssatz 10,74 € (4% von 268,45 €). 

Kanalbenützungsgebühren

für direkt angeschlossene Objekte (ungeklärte Abwässer) pro m³

bis 10.000 m³ € 2,91
10.001 m³ - 25.000 m³ € 2,62
25.001 m³ - 50.001 m³ € 2,33
50.001 m³ - 100.000 m³ € 2,03
über 100.000 m³ € 1,47

für nicht direkt angeschlossene Objekte (geklärte Abwässer) pro m³

bis 10.000 m³ € 2,44
10.001 m³ - 25.000 m³ € 2,21
25.001 m³ - 50.001 m³ € 1,95
50.001 m³ - 100.000 m³ € 1,72

über 100.000 m³

€ 1,24

Vergütung für aufzulassende Anlagen

Die Neubauwerte betragen:
für ein Einfamilienhaus € 1.212,20
für ein Zweifamilienhaus € 1.580,65
für ein Mehrfamilienhaus bis zu 7 m³ Fassungsvermögen € 1.580,65

für jeden weiteren m³

 €    110,10

Links

Download des Kanalisationsgesetzes 

Dokumente

Kanalordnung
Kanalordnung (52.27 KB)