A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
27.09.2016

Sachspenden für Flüchtlinge

Weiterhin gebraucht wird Winterbekleidung für kleinere und mittelgroße Männer, inkl. Handschuhe, Kappen etc. Auch Jungengrößen und besonders Winterschuhe sind derzeit Mangelware.

Für die Koordination der Sachspenden, also für die Annahme, die Lagerung und die Weiterleitung haben sich dankenswerterweise Ingrid und Fini Fenkart bereit erklärt. Ingrid Fenkart ist jeweils ab 19 Uhr unter Tel. 0664/4614533 oder unter E-Mail fenkart@gmx.at erreichbar.

Spendenkonto

Für Geldspenden hat das Hilfswerk der Stadt Hohenems bei der Sparkasse ein Konto eingerichtet: „Flüchtlingshilfe Hohenems“, IBAN: AT75 2060 2000 0032 5480, BIC: DOSPAT2DXXX