A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
21.10.2015

Sachspenden für Flüchtlinge

Weiterhin gebraucht werden Winterbekleidung für kleinere und mittelgroße Männer, inkl. Handschuhe, Kappen etc., Fahrräder, Brettspiele (Schach, Backgammon) und andere Materialien für Sport und Zeitvertreib.

Für die Koordination der Sachspenden, also für die Annahme, die Lagerung und die Weiterleitung haben sich dankenswerterweise Ingrid und Fini Fenkart bereit erklärt. Ingrid Fenkart ist jeweils ab 19 Uhr unter Tel. 0664/4614533 oder unter E-Mail fenkart@gmx.at erreichbar.

Fahrräder in den Werkhof

Gesucht werden sowohl straßenverkehrstaugliche Fahrräder, als auch Räder, die noch repariert werden müssen. Gespendete Fahrräder können im städtischen Werkhof in der Kernstockstraße von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr abgegeben werden. Tel. 05576/7101-1440, E-Mail werkhof@hohenems.at