A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
23.03.2016

Betriebsbesichtigung Carla-Tex

Carla-Tex

Das Altkleidersortierwerk Carla-Tex am Rande von Hohenems ist der modernste Betrieb seiner Art in Österreich.

Da Carla-Tex auch Asylwerber/innen mit Altkleidern versorgt, lud das Asylteam der Stadt Hohenems ehrenamtliche Flüchtlingshelfer/innen zu einer Werksbesichtigung. Werksleiter Engelbert Grabherr erläuterte, wie das Arbeitsprojekt der Caritas die in Vorarlberg gesammelten Altkleider sortiert und an Bedürftige in Vorarlberg, aber auch in anderen Bundesländern – etwa an Flüchtlinge an Österreichs Grenzen – und international verteilt, funktioniert. Die besten Kleidungsstücke, die sogenannte Cremeware wird in Second-Hand-Läden der Caritas verkauft. Nicht mehr Tragbares wird einer Wiederverwertung v. a. als Putzlumpen zugeführt. Rund 50 Tonnen Alttextilien werden so pro Woche verwertet oder entsorgt. Carla-Tex verfolgt dabei ökonomische, soziale und ökologische Zielsetzungen.