A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.11.2015

„Orient meets Okzident“

v. l. Bürgermeister DI Richard Amann, Organisatorin Vildan Ucar und Vizebürgermeister Bernhard Amann

Am vergangenen Sonntag, dem 15. November 2015, fand der bereits dritte interkulturelle Sonntagsbrunch im Löwensaal statt.

Rund 140 Gäste waren begeistert von den musikalischen Darbietungen der Band „Istiklal Gecesi“ und den vier Hohenemserinnen des Vokalensembles „stimm.art“ sowie dem Köstlichen Buffet.
„Anschläge wie solche in Paris spalten die Gesellschaft“, nahm Vizebürgermeister und Sozialstadtrat Bernhard Amann auf die jüngsten IS-Terrorattacken gegen Zivilisten in Paris Bezug und hoffte, dass durch Projekte wie den interkulturellen Sonntagsbrunch das Zusammenleben von Einheimischen, Migranten und seit jüngstem auch Flüchtlingen in Hohenems mehr und mehr intensiviert werde. „Ich wünsche euch einen lustvollen Austausch und hoffe weiter auf Unterstützung unserer inklusiven Bemühungen“, schloss Amann.
Neben Bürgermeister DI Richard Amann und Vizebürgermeister Bernhard Amann nahmen auch Stadtrat Günter Mathis und Integrationsreferentin Mag. Christine Jost an diesem interkulturellen Austausch teil.