A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
10.02.2015

Kulturküche


Unter dem Motto „Die Welt kocht in Hohenems“ lädt das Projekt [zusammen leben] zu einer kulinarischen Weltreise in Form von Kochabenden ein.

Menschen aus verschiedenen Kulturen, die in Hohenems angesiedelt sind, bringen einen großen kulturellen Reichtum mit. In Kochabenden bzw. Kochkursen kochen Hohenemser/innen für Hohenemser/innen. So werden kulinarische Schätze aus unterschiedlichen Ländern geteilt. Beim gemeinsamen Kochen und Essen bietet sich die Möglichkeit zum Austausch in angenehmer Atmosphäre. Am Freitag, dem 6.3.2015, findet um 19 Uhr der erste Kochabend in der Mittelschule Herrenried statt. Thorsten Kappei führt in die Norddeutsche Küche ein. In den nächsten Monaten folgen die chinesische, spanische und türkische Küche. Eine Kooperation des Integrationsreferats mit der Volkshochschule Hohenems und dem Vielfaltenatelier ermöglichte diese interessanten Angebote.

Nähere Informationen unter www.vhs-hohenems.at oder www.facebook.com/zusammenleben.hohenems. Anmeldungen bei der Volkshochschule (Tel. 05576/73383 oder vhs@ems.vol.at).