A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
01.06.2016

Schlossplatz – ma trifft sich

Französische Köstlichkeiten beim Gourmetmarkt

Von Donnerstag, dem 2. bis Samstag, dem 4. Juni 2016, findet mit dem französischen Gourmetmarkt ein weiteres Highlight der Veranstaltungsreihe „Schlossplatz – ma trifft sich“ statt.

Drei Tage lang, jeweils von 9 bis 18 Uhr, kann französisches Urlaubsflair mit nach Hause genommen werden. Besondere Spezialitäten wie Käse aus den Pyrenäen, katalanische Schinken- und Wurstwaren, Nougat, Plätzchen aus der Bretagne, Oliven, Senf, Öle, Aufstriche u. v. m. bieten die Marktfahrer/innen aus der „Grande Nation“ feil. Zum Verkosten vor Ort werden Sie mit französischen Weinen und Flammkuchen verführt.

„Savoir vivre“ am Samstagvormittag – gemeinsam mit Freund/innen französische Spezialitäten, Wein und Musik in der Sonne am Schlossplatz genießen! Der Markt findet bei jeder Witterung statt.

Weitere Informationen unter www.hohenems.travel

Wetterglück beim Traktorentreffen

Hansjörg Fenkart
Rund 100 Raritäten gab es am Schlossplatz zu bestaunen.

Vergangenen Samstag, den 28. Mai, fand das Oldtimer-Traktorentreffen statt. Pünktlich um 10 Uhr führte Hansjörg Fenkart den Konvoi der rollenden Raritäten auf den Schlossplatz. 18 wertvolle Stücke aus seinem Fundus fanden den Weg in die Innenstadt – zwei davon wurden von den Stadträten Martin Buder und Mag. (FH) Markus Klien gesteuert.

Insgesamt gaben sich rund 100 Traktoren ein Stelldichein, darunter u. a. ein restaurierter Waibel-Traktor von Alfred Collini. Zahlreiche Schaulustige begutachteten die seltenen Stücke und Liebhaberobjekte. Für Musik und Unterhaltung sorgte das Trio „Flexibel“. Für das leibliche Wohl wurde durch die Erlacher Funkenzunft, die Löwenbar und das Schlosskaffee bestens gesorgt. Auch Bürgermeister Dieter Egger und die Stadträt/innen Angelika Benzer, Friedl Dold und Arno Gächter ließen sich das Spektakel nicht entgehen.