A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.12.2016

Christbaumverkauf im Palast

Christbaumverkauf

Am Donnerstag, dem 8. Dezember 2016, startet wieder der Christbaumverkauf im Palasthof.

Die angebotenen Bäume stammen alle aus dem Hohenemser Christbaumwald und werden täglich frisch geschnitten. Neben dem „Klassiker“, der Nordmanntanne, werden auch Weißtanne und Fichte angeboten. Der Verkauf beim Palast ist dann täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Auf dem Weg zum Palastinnenhof gibt es eine lebende Krippe zu bestaunen und unter der markanten Kulisse des Palasthofes genießen Sie Glühwein und Kinderpunsch. Bei der Brennholzscheitaktion können Sie so viel Brennholz mitnehmen, wie Sie selbst tragen können – um nur zwei Euro.

Der Platz um den Nibelungenbrunnen ist jeweils von Donnerstag bis Samstag von 17 bis 20 Uhr bewirtet. Mike Häfele Catering, die Freiwillige Feuerwehr und der Verein LIVE kümmern sich abwechslungsweise um das leibliche Wohl der Besucher/innen. Zum Auftakt spielt am Donnerstag, den 8. Dezember 2016, das Duo „La Vida“ live von 18 bis 19 Uhr.

Stockverkauf am 10. Dezember

Zu einem besonderen Anlass hat sich der „Stockverkauf“ in den letzten Jahren entwickelt. Direkt im Christbaumwald, bei der Volksschule Reute, kann am Samstag, dem 10. Dezember, von 9 bis 12 Uhr der eigene Weihnachtsbaum ausgesucht werden.