A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
30.05.2016

Zweiter Platz für Lampert

Tim Lampert

Am Sonntag, dem 22. Mai .2016 fand der vierte Lauf der Kart-Clubmeisterschaft in Singen statt.

Dabei wird im Qualifying nur eine Wertungsrunde gefahren. Der Hohenemser Tim Lampert konnte sich als Vierter in eine gute Ausgangsposition fürs Rennen bringen. Durch eine optimale Boxenstopp-Strategie und zahlreichen schnellen Runden konnte er sich so an Adnan Cajic und Giovanni Loperfido vorbeischieben und wurde sensationell Zweiter hinter Philipp Kraft aus Deutschland. Zudem fuhr Lampert die schnellste Rennrunde und sicherte sich so einen Extrapunkt für die Meisterschaft.