A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
24.05.2016

Zehn von zehn Goldmedaillen

Vergangenes Wochenende fanden in Höchst die nationalen Hallenrad-Meisterschaften im Kunstradfahren und Radball statt.

Im Kunstradfahren gingen dabei alle möglichen Medaillen nach Vorarlberg, im Radball gingen je eine silberne und eine bronzene Medaille nach Schwechat. Auch Hohenemser Athlet/innen trumpften auf. So erkämpfte sich Elisabeth Moser im Kunstrad-Einer der Kategorie U15-Mädchen den sensationellen dritten Rang, Gabrail Nicolussi konnte in der Kategorie U15-Jungen sogar den Sieg für den ÖAMTC RV Hohenems holen.