A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
21.04.2015

WM-Fieber

Eckehart Schneider, StR Friedl Dold, Joel Wolfgang, Sportreferent Josef Felder und Walter Märk

Der 14-jährige Hohenemser Boccia-Spieler Joel Wolfgang hat sich als einziger Vorarlberger für die derzeit stattfindende Einzel-Weltmeisterschaft in Rom qualifiziert.

Vergangene Woche hat Sportstadtrat Friedl Dold den jungen Sportler im Boccia-Club zu seinem ersten großen Event verabschiedet. Die Reise nach Rom hat Joel am Montag, den 19. April, angetreten. Gleich nach der Ankunft wurde die erste Runde ausgelost. Joel Wolfgang kämpft in seiner Gruppe gegen Spieler aus den USA, Brasilien, Sudan, Ungarn und Tunesien.