A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
09.06.2015

Staatsmeisterschaft

v. l. Gabrail Nicolussi, Julia Ploner, Julia Gross, Michelle Andrich, Elisabeth Moser

Am Samstag, dem 30. Mai 2015, fand in Wien-Schwechat die österreichische Meisterschaft im Kunstradfahren statt.

Angereist mit dem Sportbus der Stadt konnten sich insgesamt sechs Sportler/innen des ÖAMTC Radsportvereins für die Meisterschaften qualifizieren. Beim einzigen Bewerb der Meisterschaft, einer Klasse für Schüler/innen zwischen sechs und 14 Jahren krönte sich Gabrail Nicolussi zum Staatsmeister. Mit Elisabeth Moser, Julia Ploner, Michelle Andrich und Julia Gross, die sich mit erst zehn Jahren bereits für die Meisterschaft qualifizierte, klassierten sich zudem vier weitere Hohenemser Schüler/innen in den Top Ten. Irina Mathis konnte aufgrund ihrer Firmung trotz Qualifikation leider nicht teilnehmen.