A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
27.07.2015

Staatsmeisterin

Teresa Welzig konnte sich gegen starke Konkurrentinnen durchsetzen.

Am Samstag, 13. und Sonntag, 14. Juni 2015, fanden in Wiener Neustadt die 43. Jugendstaatsmeisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik statt.

Besonders gut vorbereitet startete die Hohenemserin Teresa Welzig im Mehrkampf in der Alterskategorie Jugendklasse 2. Das Wettkampfprogramm beinhaltete vier Übungen. Teresa konnte sich in den Kategorien ohne Handgerät mit Seil, Reifen und Ball unter 22 Teilnehmerinnen jeweils den ersten Platz sichern. Somit gewann sie die Goldmedaille und den Staatsmeistertitel mit 1.447 Punkten Vorsprung auf die Zweitplatzierte.