A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
15.06.2016

Public Viewing am Schlossplatz

Bürgermeister Dieter Egger (r.) zeigte sich begeistert vom Hohenemser Publikum.
Die VfB-Meistermannschaften der U11 und U13 ließen sich von den Fans feiern.

Vergangenen Dienstag, den 14. Juni 2016, fand die große Coca Cola Fantour, in Kooperation mit der Kronen Zeitung, am Schlossplatz statt.

Rund 800 Fußballfans fanden sich im Stadtzentrum ein, um der österreichischen Nationalmannschaft auf Großleinwand bei ihrem ersten Auftritt bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich beim ersten Gruppenspiel gegen Ungarn zuzujubeln. Trotz widrigen Wetterbedingungen zum Spielbeginn und Starkregen während der Partie waren die Zuschauer/innen bester Laune und genossen ein zunächst spannendes Spiel des Nationalteams, das sich nach einer schwachen zweiten Halbzeit aber mit 0:2 geschlagen geben musste.

Im Zuge des Public Viewings wurden auch die Meisterteams des VfB Hohenems geehrt. Sowohl die U11 und die U13, aber vor allem natürlich auch die erste Kampfmannschaft, die mit dem Meistertitel den Aufstieg in die Regionalliga fixierte, wurden von den Fans gefeiert.
Auch Bürgermeister Dieter Egger zeigte sich begeistert: „Die Hohenemser Fans sind die Besten. Trotz strömenden Regen hielten sie bis zum Schluss unserer Nationalmannschaft die Daumen. Mein Dank gilt auch dem VfB für die tolle Bewirtung und Dieter Heidegger für die perfekte Organisation. In Ems bewegt sich was“, so das Stadtoberhaupt.

Alles in einem ein tolles Erlebnis für die Zuseher/innen am Schlossplatz, die dem Wetter trotzten und das Lust auf weitere solcher Veranstaltungen macht.

Ein Video finden Sie auf www.facebook.com/hohenems