A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.09.2016

Platz elf

Kathi Schichtl und Mathias Galler

Mathias Galler und Kathi Schichtl haben sich dem wohl härtesten Etappenrennen der Welt gestellt und sind beim 12. Gore-Tex Transalpine-Run in sieben Tagen über die Alpen gerannt!

Die Mitstreiter/innen in der „Mixed-Kategorie" waren sehr stark. Leider hat sich Schichtl auf der letzten Etappe einen Bänderriss zugezogen, Galler eine Entzündung im Schienbein. Doch trotz alldem haben sie gekämpft und als elftes Team das Ziel erreicht. Für die 250 Kilometer mit knapp 16.000 Höhenmetern benötigten die beiden Läufer/innen vom Lauftreff Hohenems letztlich lediglich 38:02:43 Stunden. Wir wünschen gute Erholung und schnelle Besserung.

Weitere Informationen unter www.transalpine-run.com