A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
19.01.2016

Niederlage gegen Bulldogs

HSC

Im Vorarlbergliga-Duell gegen die Bulldogs Dornbirn musste sich die zweite Mannschaft des SC Hohenems am Sonntagabend mit 2:4 geschlagen geben.

Von Beginn weg machte teils starker Schneefall ein schönes und schnelles Spiel unmöglich. Trotzdem versuchten beide Teams mit schnellen Spielzügen für Gefahr vor dem gegnerischen Tor zu sorgen. Die Hohenemser gingen zunächst auch in Führung. Die Bulldogs konnten das Spiel aber mit einem Doppelschlag drehen. Es fielen auf beiden Seiten weitere Tore, womit sich ein Endstand von 2:4 ergab. In der Tabelle bleibt der SC Hohenems II weiterhin auf dem sechsten Rang. Am kommenden Sonntag trifft der HSC auf die Haie aus Hard.

Nachwuchs unterwegs

Nachwuchs-Steinböcke

Der HSC-Nachwuchs – die „Wild Ibex“ – waren am vergangenen Wochenende bei Turnieren in Hard und Schruns im Einsatz. Den Auftakt machte am Samstag das U9-Team bei einem Lern-to-Play-Turnier in Hard, bei dem es vor allem um den Spaß am Spiel ging. Am Sonntag fuhr das U7-Team nach Schruns zu einem Turnier des EHC Aktivpark Montafon, an dem neben den Gastgebern und den Wild Ibex auch zwei Schweizer Teams teilnahmen. Nächste Woche steht ein weiteres Turnier in Hard auf dem Programm.