A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.07.2016

Mountainbike-Rennen voller Erfolg

Großes Interesse der Zuschauer/innen

Am Sonntag, dem 3. Juli 2016, fand in den Schuttannen das 22. „Mountainbike Fever“ statt.

Der Veranstalter, dass MTB-Team Hohenems, durfte ein Teilnehmerfeld von knapp 300 Starter/innen aus der Schweiz, aus Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, aus Tirol und Vorarlberg auf die anspruchsvollen, landschaftlich reizvollen Strecken ins Rennen schicken.
Nach anhaltenden Regenschauern am Vortag startete am Sonntag das „Cross Country“-Mountainbike-Rennen mit den kleinsten Biker/innen dennoch pünktlich.

Für die jüngsten Sportler/innen war die Strecke eine große Herausforderung, da der Rundkurs durchweicht war. Trotzdem meisterten sie die Runden im Matsch bravourös. Der Parcours wurde von Kategorie zur Kategorie immer trockener und dadurch besser befahrbar.
Insgesamt war das Rennen eine durchwegs spannende Veranstaltung und eine gelungene Generalprobe für den „Stevens Bikecup“, was sich auch Sportstadtrat Friedl Dold in Vertretung für Bürgermeister Dieter Egger, Stadtrat Günter Mathis und Stadträtin Angelika Benzer nicht entgehen ließen.

Das MTB-Team Hohenems bedankt sich bei allen freiwilligen Helfer/innen sowie bei der Stadt Hohenems für die Bereitstellung der Infrastruktur.