A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.11.2016

Lampert ist Vizemeister

Das Siegertreppchen des ersten Rennens in Günzburg.

Am Samstag, dem 22. Oktober 2016, fand der letzte Renntag der Internationalen Bodensee Kartmeisterschaft 2016 in Günzburg statt.

Beim ersten Rennen schaffte es der Hohenems Tim Lampert, von Platz zwei gestartet, nach mehreren Problemen im Rennen auf den dritten Rang hinter Michael Wettmer und Alp Sürekli. Im zweiten Rennen startete Lampert von der Pole Position, hatte aber Pech mit der Kartauslosung und daher einen ordentlichen Top-Speed-Nachteil gegenüber der Konkurrenz. Durch einen Rennunfall schaffte es der junge Hohenemser schließlich nur auf Platz sechs und musste sich auch im Gesamtranking der Meisterschaft mit dem zweiten Platz hinter Michael Wettmer aus der Schweiz, mit lediglich fünf Punkten Rückstand, zufrieden geben. Dritter wurde Adnan Cajic.