A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.12.2016

Kata-Landesmeisterschaft in Hohenems

Kata-Landesmeisterschaft in Hohenems

Der Judo-Landesverband Vorarlberg veranstaltete seine zweiten Kata-Landesmeisterschaften in Hohenems.

Bewertet wurden die Nage-No-Kata (1. Dan), Goshin-Jitsu-No-Kata (3. Dan) und die Ju-No-Kata (4. Dan). Von den elf Teilnehmer/innen starteten Luna Studer, Michael Reis und Walter Marte für den Union Judo Club Hohenems. Unter den kritischen Augen der Wettkampfrichter Gerhard Bucina (8. Dan), Anton Bamberger (6. Dan) und Günter Deschka (2. Dan) konnten die Hohenemser Judokas technisch gute Katas vorzeigen. Luna Studer und Michael Reis traten zum Bewerb der Nage-No-Kata an und konnten tolle Leistungen erzielen. Den Landesmeistertitel in dieser Kategorie sicherte sich Peter Delazer, der mit einer ausgezeichnet vorgezeigten Kata verdient gewann. Myriam Buda holte sich den Landesmeistertitel in der Goshin-Jitsu-No-Kata, Walter Marte sicherte sich diesen in der Ju-No-Kata. Ein besonderes „Zuckerl“ ist, dass die erreichten Punkte der Kata-Meisterschaften auch bei der im Jänner 2017 stattfindenden Dan-Prüfung angerechnet werden und dadurch schon ein gewisser Prüfungsdruck von den Dananwärter/innen genommen wurde.

www.judoclub-hohenems.at