A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
29.11.2016

Judo-Landesmannschaftsmeisterschaft

Platz drei für die Emser Judokas

Die Judovereine Montafon, Dornbirn und Hohenems kämpften am vergangenen Samstag, dem 26. November, um den Landesmeistertitel der Herrenmannschaft in Dornbirn.

Dornbirn konnte sich mit Unterstützung aus Feldkirch den Meistertitel holen, gefolgt von den Judovereinen Montafon und Hohenems. Die Hohenemser Jung- und Altmannschaft konnte einige Kämpfe gewinnen, sich aber in der Endwertung nicht durchsetzen. Für die jungen Judokas konnten aber wertvolle Wettkampferfahrungen gesammelt werden. Die Medaillen wurden vom Bundestrainer der Herren Patrick Rusch überreicht, der ein wachsames Auge auf seine Vorarlberger Schützlinge legte. Der Pokal wurde von Landespräsident Emanuel Schinnerl überreicht.