A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
12.09.2016

Jan Mohr greift an

Voller Einsatz

Der 18-jährige Rennfahrer Jan Mohr vom Motorrad-Sport-Club Hohenems (MSC) kämpfte sich in dieser Saison bereits erfolgreich in Richtung der vorderen Plätze des „Yamaha R6 Dunlop Cups“.

Dieser Bewerb wird im Rahmen der Internationalen Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Nach einer regelrechten Achterbahnfahrt im Hinblick auf die Resultate zu Beginn der Saison konnte der junge Nachwuchsfahrer beim zweiten Rennwochenende in Assen (Niederlande) mit einem fünften und zwei vierten Plätzen zuletzt aufzeigen. Außerdem wird Mohr im September noch einen Gaststart in der „IDM Superstock 600 Klasse“ haben, die am Lausitzring (Deutschland) mit der Superbike-Weltmeisterschaft gefahren wird. „Ich werde auf jeden Fall alles geben und versuchen, so viel wie möglich zu lernen“, so Mohr.