A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
28.01.2016

Jahreshauptversammlung

v. l. Michael Valersi, Fritz Klinger, Walter Marte, Christian Mathis, Bürgermeister Dieter Egger, Gerd Nardon, Sieglinde Rüdisser und Bernd Jansen

Am Freitag, dem 15. Jänner 2016, fand die 47. Jahreshauptversammlung des Union Judo-Club Hohenems statt.

Obfrau Sieglinde Rüdisser begrüßte die städtischen Vertreter wie Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold und Wirtschaftsstadtrat Arno Gächter, aber auch den Präsidenten des Landesverbands Vorarlberg der Österreichischen Turn- und Sportunion Werner Müller sowie den Obmann des Union Leistungszentrums Judo Vorarlberg Dr. Marc Sohm und Ehrenmitglied Peter Tschernegg.

Rüdisser dankte den Vorstandsmitgliedern und Trainer/innen für ihren unermüdlichen Einsatz und die Bereitschaft, sich auch sportlich weiter zu bilden. Sie informierte die Anwesenden über die zahlreichen Tätigkeiten des Clubs im Jahr 2015. Nach der Entlastung des Vorstand sowie des Kassiers konnten die Neuwahlen durchgeführt werden. Sieglinde Rüdisser wurde für zwei weitere Jahre zur Obfrau gewählt. Christian Mathis wurde als Vizeobmann, Michael Valersi als Kassierstellvertreter neu in den Vorstand aufgenommen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung standen zudem zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Wolfgang Reis wurde für den 7. Platz bei der Senioren-WM 2015 geehrt, Michelle König für ihren österreichischen Meistertitel in der Klasse U16 und Peter Tschernegg für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft.