A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.04.2016

Heimsiege für den Bocciaclub

v. l. Gregorio Tino, Margarethe Luif, Joel Wolfgang, Walter Märk, Sportreferent Michael Derka, Philipp Wolfgang

In der zweiten Runde der Boccia Bundesliga konnte der Boccia Club Hohenems mit zwei Heimsiegen die Tabellenspitze behaupten.

Am Samstag, dem 2. April 2016, waren die beiden Innsbrucker Vereine ESK Wilten West und der Boccia Club Tivoli in Hohenems zu Gast. Als aktueller Tabellenführer wurden die Hohenemser ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten mit dem Heimvorteil beide Spiele mit 4:0 gewinnen. Aktuell führt der Boccia Club Hohenems mit vier Siegen aus vier Spielen und somit zwölf Punkten die Tabelle souverän an. An zweiter Stelle liegt der Boccia Club Hard mit sechs Punkten.