A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
03.11.2015

Heimerfolg

Der HSC freut sich über seinen ersten Saisonerfolg.

Nach den beiden Auftaktniederlagen gegen Kufstein und Kundl konnte der Hohenemser Schlittschuhclub (HSC) gegen die Zirl Gunners gewinnen.

In einem schnellen Spiel wurde den rund 250 Fans im Eisstadion Herrenried tolles Eishockey geboten. Der HSC konnte mit diesem 11:6-Erfolg eindrucksvoll die ersten Punkte der neuen Saison einfahren. Zu den Spielern des Abends wurden auf Tiroler Seite Ben Payne und auf der Hohenemser Seite Benny Staudach gewählt.