A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
01.03.2016

Fünf Medaillen

Anja Rumpold

Die sieben Hohenemser Teilnehmer/innen bei den Schach-Landesmeisterschaften zeigten erneuten groß auf und stellten ihr Talent unter Beweis.

Julian Kranzl holte sich heuer mit fünf Punkten aus sechs Partien den Landesmeistertitel in der Kategorie U18.
Alexa Nussbaumer krönte sich mit sechs Siegen aus sechs Partien zur Landesmeisterin bei den U14-Mädchen. Dies war bereits ihr siebter Titel bei Landesmeisterschaften.
Auch Anja Rumpold holte mit fünf Siegen aus fünf Partien in höchst überzeugender Manier den Landesmeistertitel in der Kategorie U10.
Bereits für die U10-Staatsmeisterschaften vorqualifiziert war Benjamin Kienböck, der in der Kategorie U12 die Bronzemedaille gewinnen konnte.
Nicolas Wohlgenannt schnappte sich mit nur einer Niederlage aus fünf Partien den 3. Platz in der Kategorie U8.
Alle Medaillengewinner/innen haben sich somit für die Staatsmeisterschaften vom 19. bis 24. März in St. Veit qualifiziert.