A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
08.11.2016

Beim Judo-Club ist was los

Starkes Fünferteam des Union Judo Clubs

Am 30. Oktober nahmen fünf Hohenemser Teilnehmer/innen am stark besetzten Internationalen Judo-Turnier in Buchs teil.

Nach sehr starken Kämpfen in der offenen Klasse konnte sich Diana Kräutler einen zweiten Platz, Elif Ögmen einen dritten Platz sichern. Ebenfalls bestens vorbereitet haben sich Annika Marte und Nadja Grundböck, die in ihren Kategorien jeweils Zweite wurden. Johannes Marte stellte sich in der sehr stark besetzten Knabenklasse der Konkurrenz und sicherte sich Platz fünf.

Trainerausbildung in St. Gallen

Durch Kooperationen mit dem Ostschweizer Judoverband werden Ausbildungsseminare gerne gegenseitig besucht. Roman Wiener und Sieglinde Rüdisser nahmen am 6. November am Technischen Judo-Kurs mit Juliane Robra (Olympia-Teilnehmerin und zweifache Bronzemedaillengewinnerin bei Europameisterschaften) teil. Sehr ausführlich und fundiert wurde die Judo-Technik „O-Soto-Gari“ aufgebaut und die verschiedenen Möglichkeiten der Technikvorbereitung aufgearbeitet. Übergänge Stand/Boden sowie einige Bodentechniken wurden mit viel Energie und Begeisterung von den Kursteilnehmer/innen umgesetzt. Juliane Robra hat ihr ausführliches Wissen über die verschiedenen Techniken und deren Anforderungen in einer mitreißenden Art demonstriert, sodass gerne mittrainiert wurde.