A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
31.05.2016

Badminton: Top-Ergebnisse

Annabell Fenkart und Sabine Ferner

Sieben Spieler/innen des Badminton Sport Vereins (BSV) stellten sich beim dritten „Victor Hofsteig Youth International 2016“ der internationalen Konkurrenz und bewiesen in spannenden Spielen Talent und Kampfgeist.

Anabell Fenkart erreichte mit ihrer Dornbirner Partnerin Sabine Ferner erneut das Damendoppelfinale der Kategorie U19. Ihren Gegnern aus Slowenien unterlagen sie dort aber in zwei Sätzen.
Mit ihrem Partner Andreas Bittner holte sich Janine Lais im Mixed-Bewerb U19 den dritten Rang.

Auch im Einzel konnten die jungen BSV-Nachwuchsspieler/innen Siege in den Gruppenbewerben erringen. Ins Achtelfinale schaffte es Justin Längle, wo er seinem Gegner dann aber in zwei Sätzen leider unterlag.
Zufrieden und um wertvolle Spielerfahrungen reicher verabschiedet sich der BSV-Nachwuchs mit dem Trainerteam in die wohlverdiente Turnierpause.