A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
09.06.2016

Teil des Schlossbergrundwegs gesperrt

Schlossbergrundgang gesperrt

Der Schlossbergrundgang ist bedingt durch Hochwasserschäden – verursacht durch die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage – im Bereich „Leberries“ bzw. über der Reutestraße gesperrt.

Durch die derzeitige Schlechtwetterlage stocken die Wiederherstellungsarbeiten des Güterweges ab Buchenau zur Ruine.
Wie lange die Sperre aufrecht bleibt ist nicht voraussehbar – dies hängt von der Wetterlage und der Bodenbeschaffenheit ab.
Die Stadt Hohenems ist bemüht, in Kooperation mit der Wildbach- und Lawinenverbauung, den Weg ehestmöglich wieder zu öffnen.
Wir bitten auch um Verständnis, wenn weitere Schäden im Gemeindegebiet durch das Hochwasserereignis vorläufig nicht behoben werden können.

Dokumente