A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
06.04.2016

Vorankündigung: 8. Emsiana

Die „tonart sinfonietta“ unter Leitung Mag. Markus Pferschers gestaltet das Eröffnungskonzert.

Das Hohenemser Kulturfest steht 2016 ganz im Zeichen von „sagen, schreiben, singen“ und bietet von 19. bis 22. Mai Konzerte, Ausstellungen, Installationen, Führungen und vieles mehr.

Die Eröffnung wird donnerstags ab 19.30 Uhr traditionellerweise vom Kammerorchester „tonart sinfonietta“ im Markus-Sittikus-Saal gestaltet. Lukas Simma (Saxofon) wird als Gastsolist begrüßt; Festrednerin ist Dr. Eva Grabherr, Toni-Russ-Preisträgerin und Geschäftsführerin von „okay. Zusammen leben“. Anschließend wird zu Ausstellungen von Roland Adlassnig, Claudia Charlotte Brandl-Lindner, Günter Bucher, Christian Geismayr, Mariella Scherling-Elia, Simonetta Scherling und Kirsten Helfrich eingeladen; Arno Egger wird an diesem Abend neben einer Installation ein ganz besonderes Feuerwerk präsentieren.

In den nachfolgenden Tagen wird zu einem bunten Programm eingeladen, wenn beispielsweise der Gesangverein Hohenems mit Kantor Shmuel Barzilai konzertiert. Letzterer gestaltet auch mit Michael Köhlmeier und Pianist Paul Gulda einen musikalisch-literarischen Abend. Für die kleineren Besucher/innen gestalten die „Schurken“ ein Konzert. Detailprogramm: www.emsiana.at

Kartenvorverkauf: Volksbanken, Raiffeisenbanken und Sparkassen, Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GmbH, Buchhandlung „Lesezeichen“ und online auf www.laendleticket.com