A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.11.2015

Scheckübergabe

v. l. Dieter Heidegger, Gerhard Monz und Georg Flatz

Am Donnerstag, dem 12. November 2015, fand die feierliche Scheckübergabe aus dem Erlös der Figurenausstellung auf Alt-Ems statt.

Der Künstler Hubert Lampert aus Götzis schuf vor über 20 Jahren im Auftrag der EHG Dornbirn ein viel beachtetes Projekt, das er schlicht und einfach „Figurengruppe“ nannte. In einer Ausstellung auf dem Schlossberg wurde den Figuren von April bis September wieder jene Aufmerksamkeit geschenkt, für die sie geschaffen wurden. Ende September wurden die Figuren öffentlich versteigert.

Insgesamt kamen so 11.800 Euro zusammen, die von EHG-Marketingleiter Gerhard Monz jeweils zur Hälfte an Georg Flatz von den Vorarlberger Nachrichten für „ma hilft“ und den Obmann des Verkehrsvereins Dieter Heidegger für die Sanierung der Burgruine Alt-Ems überreicht wurden.