A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.06.2015

Gratulation zum musikalischen Erfolg

Paul Amann und Mathias Schallert brillierten an der Gitarre.

Die Schüler/innen der tonart Musikschule Mittleres Rheintal beweisen beim Bundesbewerb Prima La Musica regelmäßig ihr Können: So zuletzt auch im Mai in Eisenstadt.

Paul Amann aus Götzis und Mathias Schallert aus Mäder (beide Jahrgang 2001) traten mit ihren Gitarren im Duo an, um sich mit der österreichischen Spitze dieser Altersgruppe in der Kategorie Kammermusik für Zupfinstrumente zu messen. Mit einem anspruchsvollen Programm aus Werken von Carulli, Smith-Brindle und Da Milano konnten sie sich behaupten und freuen sich nun – gemeinsam mit ihrem engagierten Lehrer Mag. Mathias Lang – über den 1. Preis.
Die Hohenemser Gitarristin Lena Gächter (Jahrgang 1998) musizierte ebenfalls im Gitarren-Duo. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Laura Ehrhart (Musikschule Dornbirn) erspielte sie in derselben Kategorie, aber in einer höheren Altersgruppe, den phänomenalen 2. Preis. Das erfolgreiche Damen-Duo wird künstlerisch-pädagogisch von Mag. Michaela Nestler betreut.