A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.05.2016

Geschäftsübergreifende Ausstellung

Das erste Werkstück des Werkraums Bregenzerwald wird von Geschäftsführerin Renate Breuß persönlich an die Goldschmiedewerkstatt von Anna Waibel übergeben.

In einer Kooperation der Geschäftstreibenden in der „Gass“ mit dem Werkraum Bregenzerwald werden vom 4. bis 22. Mai 13 ausgewählte Werkstücke der Bregenzerwälder Handwerkskunst an verschiedenen Standorten in Hohenems zu sehen sein.

Zum Auftakt der Schubertiade erhält die ehemalige Hohenemser Handwerkerstraße ihren ursprünglichen Charakter zurück. Gemeinsam mit dem Projektentwickler Lacha & Partner haben die Geschäftstreibenden der „Gass“ eine geschäftsübergreifende Ausstellung konzipiert, die nun in Kooperation mit dem Werkraum Bregenzerwald umgesetzt wird.

Pünktlich zum diesjährigen Auftakt der Schubertiade wird in jedem der beteiligten Geschäfte jeweils ein ausgewähltes Werk ausgestellt und zu besichtigen sein. Damit wird eine kunstvolle Brücke geschlagen, zwischen der weit zurückreichenden Geschichte der „Gass“ als traditioneller Handwerkerstraße, und ihrem großen Potential als zukunftsorientiertem Lebensraum.

Stadtentwicklung zwischen Verwurzelung und Innovation

Insbesondere für Besucher/innen, die noch nie oder für längere Zeit nicht mehr in Hohenems waren, ergibt sich im Rahmen dieser Ausstellung ein interessanter Rundgang durch „d‘Gass“ und „s‘Viertel“. Dabei werden gleichermaßen die bemerkenswerte Entwicklung der Innenstadt sowie auch traditionelles und modernes Kunsthandwerk der Region erlebt.

Am 4. Mai haben alle beteiligten Geschäfte bis zum Konzertbeginn der Schubertiade geöffnet und auch anschließend gelten in einzelnen Läden verlängerte Öffnungszeiten. Bis zur Emsiana 2016 können die Werkstücke in allen beteiligten Geschäftslokalen zu den normalen Öffnungszeiten besucht sowie rund um die Uhr durch die Schaufenster bestaunt werden.

Beteiligt sind: Greber HörenSehen, Weirather Uhren, Schmuck & Optik, Weltladen, Frida Bioladen & Café, Boutique Lion, Hill Vinothek, crehaartiv Frisör, Kleidheit, Anna Waibel Schmuck, Restaurant Moritz, Jüdisches Museum, Büro Schubertiade, Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GmbH.