A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
17.11.2015

Ausstellungseröffnung

Interessierte Besucher/innen im kleinen Löwensaal

Am Donnerstag, dem 12. November 2015, fand im Löwensaal die Vernissage zur Ausstellung „Kommen. Gehen. Bleiben. Zwischen Hohenems und Ayancık“ statt.

Was haben die Städte Hohenems im österreichischen Alpenrheintal und Ayancık an der türkischen Schwarzmeerküste gemeinsam? Der Fokus der Ausstellung liegt auf Menschen, die durch ihre Erzählungen den Faden zwischen den beiden Orten spannen. Emotionen und Erfahrungen bilden ein Geflecht von Verknüpfungspunkten zwischen Hohenems und Ayancık. Auch Bürgermeister DI Richard Amann, Vizebürgermeister Bernhard Amann sowie Stadtrat Günter Mathis und Stadträtin Angelika Benzer ließen sich die Ausstellung ausführlich erklären.
Die Ausstellung ist noch bis Mittwoch, den 2. Dezember, im kleinen Löwensaal zu sehen und endet mit einer Finissage am 2. Dezember um 19 Uhr.