Stadtverwaltung Hohenems
A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
10.04.2014

Handy-Signaturen im Bürgerservice

Handy-Signatur
Bürgerservice

Seit April 2014 sind alle Mitarbeiter/innen des Bürgerservice der Stadt Hohenems berechtigt, für Bürger/innen die Möglichkeit, Handy-Signaturen zu nutzen, einzurichten.

Eine Handy-Signatur ermöglicht es u. a. Dokumente rechtswirksam zu unterzeichnen. Beispielsweise können so Anträge auf Ausstellung einer Wahlkarte beantragt und ausgestellt werden, ohne dass der/die Antragsteller/in persönlich im Bürgerservice erscheinen muss. Dies gilt aber nicht nur für Amtswege in der Stadtverwaltung, sondern auch für alle Bundes- und Landesbehörden und darüber hinaus.

Amtsweg per Mausklick

Mit der Handy-Signatur können Sie per Mausklick rund um die Uhr und sieben Tage die Woche Amtswege komfortabel von zu Hause aus erledigen. Vom Online-Stipendium bis zum Besuch beim Finanzamt im Internet (FinanzOnline), von der Beantragung einer Strafregisterbescheinigung oder einer Meldebestätigung bis zur Anmeldung bei einem elektronischen Zustelldienst, spannt sich ein breiter Bogen an Diensten, die Ihnen Wartezeit, Stress und umständliche Formalitäten ersparen können.

Damit Sie diese Services sicher über das Internet nutzen können, muss Ihre Identität auch in der elektronischen Welt eindeutig nachweisbar sein. Dafür benötigen Sie einen elektronischen Ausweis – die Handy-Signatur. Damit können Sie sich nicht nur im Internet ausweisen – Sie können Ihre Anträge gleich direkt rechtsgültig elektronisch unterschreiben. Kartenlesegeräte, Softwareinstallationen, unzählige Passwörter für verschiedene Seiten gehören damit der Vergangenheit an.

Eine vollständige Anwendungsübersicht finden sie online unter http://www.buergerkarte.at/anwendungen-handy.html

Verwendung

Bei Verwendung der Handy-Signatur wird – analog zu E-Banking-Lösungen – nach erfolgter Eingabe der Handynummer und eines Passworts ein Einmalcode in einem SMS übermittelt. Die Eingabe dieses Codes in der jeweiligen Anwendung löst die qualifizierte elektronische Signatur aus, die gleichwertig zur eigenhändigen Unterschrift nicht nur bei elektronischen Amtswegen, sondern auch in der Privatwirtschaft etwa beim elektronischen Unterzeichnen von Verträgen ist.

Voraussetzung für die Beantragung der Handy-Signatur ist die Vollendung des 14. Lebensjahres.

Es fallen dem/der Benutzer/in für Aktivierung und Nutzung der Handy-Signatur keine Kosten an.

Der Bürgerservice der Stadt Hohenems, Bahnhofstraße 1, ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr sowie am Mittwoch und Freitag von 8 bis 12 Uhr erreichbar.

www.handy-signatur.at