A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
16.12.2015

Energieberatung vor Ort

Nach dem Jahreswechsel gibt es ein neues städtisches Angebot im Bereich der Energieberatung. Diese kann nun direkt vor Ort in den Gebäuden der Ratsuchenden stattfinden.

Das hat den gravierenden Vorteil, dass Bauteile und Geräte unmittelbar begutachtet werden können. Inhalte der Vor-Ort-Beratung können sein: Vorgehensweise bei der Gebäudesanierung, ökologisch orientiertes Bauen, Ansprechpartner/innen für Förderungen, energetische Berechnungen, Erläuterung zum Energie- und Gebäudeausweis, Heizsysteme und Sonnenenergienutzung, Feuchtigkeit und Schimmel, spezielle energietechnische Fragen, sinnvolle Dämmstärken etc.

Der/die Energieberater/in bemüht sich, abgestimmt auf Ihr Gebäude, Fragen rund ums Thema Energieeffizienz produkt- und firmenneutral zu beantworten, nachdem er/sie sich vor Ort selbst ein Bild der Gegebenheiten machen und den Zustand von Heizung, Fenster und Gebäudehülle direkt erfassen konnte. Anhand von Energieausweis, Stromrechnung oder Heizkostenabrechnung kann er/sie mit Ihnen die weitere Vorgehensweise ausarbeiten und Hilfestellung bei Fragen zur Förderung bieten.

Terminreservierungen sind ab sofort über das Energietelefon unter Tel. 05572/31202-112 oder über www.energieinstitut.at/beratungsanmeldung möglich. Die Vor-Ort Sprechstunde wird durch die Stadt Hohenems finanziert und von den VKW im Rahmen des Energieeffizienzgesetzes gefördert.