A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
02.10.2015

BSBZ nun mit Maturaabschluss

Neues Angebot für die Schüler/innen des BSBZ

Mit Beginn des neuen Schuljahres startete erstmals in Vorarlberg eine landwirtschaftliche Ausbildung mit Maturaabschluss.

Seit Jahren verfügt das Land Vorarlberg mit dem Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrum (BSBZ) bereits über eine hervorragende landwirtschaftliche Fachschule. Nun wurde die Höhere Lehranstalt für Landwirtschaft mit Schwerpunkt „Ressourcenmanagement und erneuerbare Energie" eingerichtet. Bislang mussten Vorarlberger Schüler/innen, die eine land- und forstwirtschaftliche Ausbildung anstrebten, in ein anderes Bundesland ausweichen, da der Bund in Vorarlberg als einzigem Bundesland keine Höhere Lehranstalt für Landwirtschaft einrichtete. Dies ist nun geschehen. „Unsere bäuerliche Jugend und viele Eltern – nicht nur jene aus dem bäuerlichen Bereich – wünschten sich die Möglichkeit einer solchen Ausbildung. Entsprechend wurde auch von Seiten des Landes darauf gedrängt“, so Landesrat Ing. Erich Schwärzler. Die neue Schulform startete mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 mit 30 Schüler/innen.