A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
10.02.2016

Auf dem Südpol ist was los!

Als Pinguin verkleidet zum Fest auf dem Südpol

Alle vier Gruppen des Kindergartens Neunteln haben sich in den vergangenen Wochen mit Pinguinen beschäftigt und sich einiges dazu einfallen lassen.

Von Sachgesprächen über Pinguine und deren Lebensweise bis hin zu abenteuerlichen Pinguinturnstunden war alles dabei. Die Kinder fertigten aus verschiedensten Materialien Pinguine an, die im ganzen Kindergarten zu bewundern waren. Als krönenden Abschluss veranstaltete jede Gruppe noch ein Pinguinfest, bei dem die Kinder und Pädagoginnen selbst gemachte Kostüme trugen. Auf dem Programm stand eine Reise zum Südpol, dem Turnsaal, wo dann verschiedenste Pinguinspiele stattfanden. Natürlich durfte auch ein angemessenes Pinguinfestessen nicht fehlen: Fischstäbchen wurden serviert und als Belohnung für die erbrachte Topleistung bei den Spielen, gab es für alle noch einen tollen Pinguinpreis.