A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.06.2016

„Kühe geben Milch – wir machen Jogurt“

Aufmerksam verfolgten die Kinder den Melkprozess.
Auch in der Sennerei wurden die Kinder liebevoll betreut.
Aufmerksam verfolgten die Kinder den Melkprozess.

Der Kindergärtler/innen des Kindergartens St. Antonstraße machten sich kürzlich mit dem Bus auf Reisen, um im Rheinhof Kühe zu melken.

Zunächst wurde der Stall erkundet, wobei die Kinder erfuhren, was Kühe denn so essen und wie die Haltung und Pflege der Tiere vonstattengeht. Anschließend durften sie voller Eifer zusehen, wie die Kühe gemolken werden und wo die Milch eigentlich herkommt. Über große Kabelrohre floss die Milch schließlich in große Milchtanks.

Einige Tage später, waren die Kinder dann zu Gast in der Sennerei des Bäuerlichen Schul- und Bildungszentrums. Eine der Mütter der Kindergärtler/innen ist dort als Lehrerin beschäftigt und erklärte sich bereit, mit den Kindern Joghurt herzustellen. Nach einem Reifetag wurde das Joghurt im Kindergarten schließlich genüsslich verspeist.