A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
04.02.2021

Stellenausschreibung: SCHLOSSER FÜR DEN WERKHOF (M/W/D) IN VOLLZEIT

Die Stadt Hohenems versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb für ihre Kundinnen und Kunden sowie ihre rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wertschätzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit werden bei der Stadt Hohenems gelebt.
Hohenems, eine Stadt blüht auf!  Wir sind auf der Suche nach talentierten und motivierten Mitarbeitenden!

Ihre Aufgaben

  • Instandhaltung von Verkehrszeichen.
  • Instandhaltung und Reparatur von Gerätschaften.
  • Sämtliche kleinere Schlosserarbeiten an gemeindeeigenen Einrichtungen und Gebäuden.
  • Mithilfe bei Veranstaltungen, Winterdienst und Bereitschaftsdienst.
  • Mithilfe bei der Problemstoffsammlung und beim Wochenmarkt.
  • Reparaturen, Einzelaufträge, allgemeine Mithilfe im Werkhof.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Schlosser/in oder Mechaniker.
  • Schweißkenntnisse und selbständiges Arbeiten werden vorausgesetzt.
  • Führerschein B und idealerweise E.
  • Sie sind kommunikativ und teamfähig.
  • Sie zeigen Einsatzbereitschaft und sind bereit auch außerhalb der normalen Arbeitszeit Dienst zu leisten.

Wir bieten

  • selbstständiges Arbeiten und Zusammenarbeit in einem engagierten Team.
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsumfeld in der städtischen Verwaltung.
  • leistungsgerechte Entlohnung nach dem Vlbg Gemeindeangestelltengesetz 2005 unter Anrechnung von berufsrelevanten Vordienstzeiten.
  • eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis nach einem Beschäftigungsjahr.


Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis 28.02.2021 per E-Mail mit den üblichen Unterlagen und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin unter bewerbung@hohenems.at. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von unserem Werkhofleiter, Herr Andreas Mathis, (Tel. 05576/7101-1440) oder Frau Sigrid Dieing, Personalservice, (Tel. 05576/7101-1214).

Hinweis:
Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten bei der Stadt Hohenems elektronisch erfasst und verarbeitet. Falls Ihre Bewerbung erfolglos verläuft, werden Ihre Daten für eine allfällige spätere Einstellung für die Dauer von maximal drei Jahren evident gehalten. Möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns unter bewerbung@hohenems.at mit dem Betreff: Datenwiderruf.