A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
21.10.2021

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter (M/W/D) in Teilzeit

Die Stadt Hohenems sucht zur Verstärkung des Teams einen engagierten

SACHBEARBEITER (M/W/D) IN TEILZEIT (50%-70%)

für das Melde- und Standesamt

Die Stadt Hohenems versteht sich als moderner Dienstleistungsbetrieb für ihre Kundinnen und Kunden sowie ihre rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wertschätzung und vertrauensvolle Zusammenarbeit werden bei der Stadt Hohenems gelebt. Hohenems, eine Stadt blüht auf!  Wir sind auf der Suche nach talentierten und motivierten Mitarbeitenden!

Ihre Aufgaben

  • Tätigkeiten im Melde- und Personenstandswesen.
  • Prüfung und Weiterleitung der Anträge auf Ausstellung eines Reisepasses bzw. Personalausweises.
  • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern.
  • Erstellung und Führung von Statistiken sowie Auswertungen.
  • Mitarbeit bei der Durchführung sämtlicher Wahlagenden (Bundes-, Landes- und Gemeindewahlen sowie Volksbegehren und Volksbefragungen).

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsassistent/in und vorzugsweise Berufserfahrung im Meldewesen bzw. im öffentlichen Dienst.
  • Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse und sind im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen sicher und souverän.
  • Sie bringen eine selbständige, verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise.
  • Sie sind während der Dauer der Wahlvorbereitungstätigkeiten zeitlich flexibel einsetzbar.
  • Sie sind auch samstags einsetzbar für die Durchführung von Wahlagenden.
  • Ihr Arbeitsstil ist service-, kunden- und teamorientiert.
  • Sie verfügen über Organisationsgeschick und behalten auch in Belastungssituationen den Überblick.

Wir bieten

ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsumfeld.

  • begleitende Einarbeitung und Einbindung in ein erfahrenes Team
  • leistungsgerechte Entlohnung nach dem Vlbg Gemeindeangestelltengesetz 2005 unter Anrechnung von berufsrelevanten Vordienstzeiten.
  • eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis nach einem Beschäftigungsjahr.

Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis 19.11.2021 per E-Mail mit den üblichen Unterlagen und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrem möglichen Eintrittstermin unter bewerbung@hohenems.at. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von Frau Sigrid Dieing, Personalservice, (Tel. 05576/7101-1214).

Hinweis:
Im Laufe des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten bei der Stadt Hohenems elektronisch erfasst und verarbeitet. Falls Ihre Bewerbung erfolglos verläuft, werden Ihre Daten für eine allfällige spätere Einstellung für die Dauer von maximal drei Jahren evident gehalten. Möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, kontaktieren Sie uns unter bewerbung@hohenems.at mit dem Betreff: Datenwiderruf.