A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan

Natur 2021

Der Sommer 2021 war in Mitteleuropa einer der regenreichsten seit zehn Jahren. Vor allem die extremen Niederschläge Mitte Juli durch das Tief „Bernd“ trugen maßgeblich dazu bei. Aber auch die Starkniederschläge Ende August führten zu großen Schäden. ...

» Mehr Information

Hochstammobstbäume prägen das Landschaftsbild, haben einen speziellen ökologischen Wert, sind aber durch Bebauung, Desinteresse der Grundbesitzer und verschiedene eingeschleppte Krankheiten zunehmend in Gefahr und von Verlust bedroht. Die Stadt Hohenems bietet daher mit einer ...

» Mehr Information

Hochstammobstbäume prägen das Landschaftsbild, haben einen speziellen ökologischen Wert, sind aber durch Bebauung, Desinteresse der Grundbesitzer und verschiedene eingeschleppte Krankheiten zunehmend in Gefahr und von Verlust bedroht. Die Stadt Hohenems bietet daher mit einer ...

» Mehr Information
Alpabtrieb 2021 29.09.2021
Alpabtrieb 2021 (2)

Bei goldenem Herbstwetter zogen am vergangenen Samstag die knapp 550 Rinder von Schuttannen in die Ledi. Die Hirten Thomas Gasser und Mario Muxel übergaben den Bauern, welche zusammen mit einigen Schaulustigen die Triebe willkommen hießen, ihre Tiere. 16 Wochen verbrachten diese ...

» Mehr Information
Alpabtrieb von Schuttannen

Nach einem guten Alpsommer kehren die Hirten und Junghirten am Samstag, dem 25. September 2021, voller Stolz und Freude mit den gut genährten Rindern von Schuttannen ins Tal zurück. Die Teilnehmer werden gebeten, die geltenden Corona-Bestimmungen einzuhalten. Zwischen ...

» Mehr Information

Relaxen, die Sonne und den Ausblick in den Hohenemser Bergen genießen. „Vorm Schwefelberg, Ranzenberg, Schwarzenberg, Staufen Gerstenböden und Gsohälpele haben wir neue Sonnenliegen aufgestellt. Wir haben bei diesem Projekt auch auf Regionalität geachtet. Die Liegen ...

» Mehr Information
www.ogv.at/obstboerse

Die Obstbörse startet wieder. Die Vorarlberger Obst- und Gartenbauvereine sind Vermittler. Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren wird heuer zur Erntezeit unter dem Motto „Vermitteln statt wegwerfen“ wieder eine Obstbörse für Vorarlberg eingerichtet. Dabei ...

» Mehr Information

Am Donnerstag, dem 12. August 2021, um 20.30 Uhr findet eine ganz besondere Exkursion, in Kooperation der Stadt Hohenems mit der Abteilung Umwelt- und Klimaschutz des Landes Vorarlberg statt. Treffpunkt ist bei der Pfarrkirche St. Karl. Faszinierend, meist unbekannt, manchmal lästig – ...

» Mehr Information
Grüngraugebänderter Felsen-Steinspanner (c) Georg Friebe

Am Donnerstag, dem 12. August 2021, um 20.30 Uhr findet eine ganz besondere Exkursion, in Kooperation der Stadt Hohenems mit der Abteilung Umwelt- und Klimaschutz des Landes Vorarlberg statt. Treffpunkt ist bei der Pfarrkirche St. Karl. Faszinierend, meist unbekannt, manchmal lästig – ...

» Mehr Information

Die heftigen Starkniederschläge am vergangenen Wochenende verursachten wiederum Schäden im Hohenemser Gemeindegebiet. Stark in Mitleidenschaft gezogen wurden die Schuttannenstraße im Bereich Kreiersalp und einige Güterwege. Bei der Schuttannenstraße sind Fahrbahnschäden ...

» Mehr Information
Hirschkäferwiege

Sichtungen melden! Schicken Sie Ihre besten Fotos in möglichst hoher Auflösung mit Standortangabe an E-Mail umwelt@hohenems.at – das beste Foto wird mit einem 20-Euro-WIGE-Gutschein belohnt. Die Hirschkäfermonate haben begonnen – ...

» Mehr Information

„Give bees a chance“ ist eine beispiellose, länderübergreifende Initiative zur Schaffung von Lebensraum für Bienen. Ein Umweltprojekt, das erstmalig alle Teile der Gesellschaft einfach und verständlich einbindet und ins „Tun“ bringt. Denn jeder kann mitmachen! ...

» Mehr Information
Unkraut jäten

Am 1. Mai 2021 setzten Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Hohenems beim Vereinsschopf Krautsetzlinge. Dazu wurde von Werner Bertsch eine Ackerfläche für das Setzen aufbereitet. Nun konnte eine Matte aufgelegt werden, die das Wachsen von Unkraut verhindern soll. In die Matte ...

» Mehr Information
Lageplan

Die Stadt Hohenems stellt drei Hektar Grund für Ackerbau nach hohen biologischen und ökologischen Standards zur Verfügung. Gemeinsam mit der Gemeinde Altach hat die Stadt Hohenems rund 6,2 Hektar landwirtschaftlichen Grund erworben, der im Westen des Stadtgebietes, im Bereich ...

» Mehr Information
Tiergarten

Das Forst Kompetenz Zentrum Waldburg-Zeil führt in den nächsten Tagen auf Höhe Tiergarten bergseitig Durchforstungsarbeiten durch. Dadurch kann es immer wieder zu zeitweisen Sperrungen des Wanderweges kommen. Wir bitten um Kenntnisnahme und Verständnis. Die städtische ...

» Mehr Information
Die Insektenhotels sind rund 80 cm hoch und 40 cm breit.

Rudolf Nenning, Hohenemser Tischler im Unruhestand und sozial engagierter Naturfreund, hat für den Hohenemser Bienenzuchtverein im vergangenen Herbst 15 wunderbare Vier-Sterne-Insektenhotels gebaut und sie dem Verein kostenlos zur Verfügung gestellt. Alle konnten zum Stückpreis ...

» Mehr Information