A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
31.05.2021

Kultur Zukunft Hohenems


„Wir sind bereits im TUN!“ Nach den erfolgreichen Treffen der ersten beiden Arbeitsgruppen möchte die Stadt Hohenems auf die kommenden Termine hinweisen – es sind noch Plätze frei!

3. Arbeitsgruppe
Am Dienstag, dem 8. Juni 2021, um 18 Uhr (Ort und weitere Informationen werden noch bekanntgegeben).
Kultur:Fokus
Was macht Hohenems speziell? Braucht es eine Fokussierung? An welchen Leitlinien orientieren wir uns? Wie können wir die Vielfalt darstellen?

4. Arbeitsgruppe
Am Montag, dem 14. Juni 2021, um 18 Uhr (Ort und weitere Informationen werden noch bekannt gegeben)
Kultur:Miteinander
Wie können wir das Miteinander leben und sichtbar machen? Wie können wir voneinander profitieren? Welche Begegnungsorte und -zonen können wir schaffen? Wie können wir die Kulturen miteinander verbinden? 

5. Arbeitsgruppe
Am Mittwoch, dem 16. Juni 2021, um 18 Uhr (Ort und weitere Informationen werden noch bekannt gegeben)
Kultur:Gesellschaft
Wie können wir den Zusammenhalt der Gesellschaft fördern? Welche neuen Formate braucht es, um ein Experimentieren zu ermöglichen? Wie können wir Kultur breiter machen und Gruppen ansprechen, die bis jetzt keinen Zugang zu Kultur haben? Wie können barrierefrei Zugänge geschaffen werden?

Anmeldung

Bitte jeweils bis zum Vortag der jeweiligen Arbeitsgruppe (7.6./13.6./15.6.2021) per E-Mail an kultur@hohenems.at oder Tel. 05576/7101-1250. Die aktuellen COVID-19-Regelungen werden bei der Anmeldungsbestätigung verlautbart.

Moderiert werden die Arbeitsgruppen von Prozessbegleiterin Bianca Goldmann: https://biancagoldmann.com

Im Dialog

Mit vielen interessierten Hohenemsern, die keine Möglichkeit hatten, an der Auftaktveranstaltung teilzunehmen bzw. an den Arbeitsgruppentreffen verhindert sind, wollen wir im Gespräch sein. Melden Sie sich gerne unter Tel. 05576/7101-1250 oder E-Mail kultur@hohenems.at!

Alle Inhalte werden in einer begleitenden Dokumentation zusammengeführt und in weiterer Folge der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen

Erkenntnisse aus der Online-Befragung finden Sie unter https://vorarlberg.mitdenken.online/Hohenems

Die Stadt Hohenems freut sich auf spannende Ideen, Gespräche, Diskussionen und Projekte.

Foto: Christian Holzknecht