A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
14.07.2021

Gesangverein: Abschluss des Vereinsjahres

Josefine und Helmut Zeller

Der Gesangverein Hohenems schloss mit einem italienischen Abend am Freitag, dem 9. Juli 2021, im Tennis.Event.Center das Vereinsjahr 2020/21 ab.

Aufgrund von Corona mussten Geburtstagsfeiern, Ausflüge, Konzerte, der Sängerball etc. in den vergangenen Monaten allesamt abgesagt werden. Das Zusammengehörigkeitsgefühl im Verein ließ sich dadurch jedoch nicht beeinträchtigen und so entschloss man sich unter der Führung der Tafelmeisterei mit Markus Schnetzer I., Ortwin Peter und Walter Amann, einen italienischen Abend für die Sänger samt Gattinnen und Sponsoren zu veranstalten.

Irmgard Schnetzer zauberte ein hervorragendes italienisches Menü der Sonderklasse mit Saucen-Variationen auf den Tisch, das seinesgleichen sucht. Metzgermeister Helmut Zeller und seine Frau Josefine kreierten ein Fleisch- und Wurstbuffet, das die hohe Kunst eines Metzgermeisters widerspiegelte. Auch den Sängerfrauen, die für die Süßspeisen verantwortlich zeichneten, gebührt ein großes Dankeschön. Die Dekorationen von Martina Amann und Hilde Peter gaben dem ganzen Abend noch ein besonderes Flair.

Stimmungsvoll umrahmt wurde der Abend vom Gesangverein mit italienischen Liedern. Obmann Alfons Mathis gratulierte jedem einzelnen Sänger zum Geburtstag, dankte und hob in seiner sehr gekonnten Laudatio die große Verbundenheit und Einsatzbereitschaft im Verein hervor.

Die Vorbereitungen für das Weihnachtskonzert im Dezember im Rittersaal sowie den Sängerball im Jänner 2022 laufen bereits auf Hochtouren.

Weitere Infos unter www.gv-hohenems.at!