A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
07.07.2021

Debüt der Melodiemonsterle


Am Sonntag, dem 4. Juli 2021, hatte die jüngste Formation der Bürgermusik Hohenems, genannt Melodiemonsterle, ihren ersten Auftritt vor Publikum.

Gemeinsam mit der Jugendmusik der Bürgermusik, unter dem Namen „Klangschmiede“, veranstalteten die Melodiemonsterle ihr erstes Konzert. Sie sind die jüngere Vorstufe der Jugendmusik „Klangschmiede“ und sozusagen die Minimusik der Bürgermusik. Die Idee hinter den Melodiemonsterle war es, Musikschüler schon nach einem Jahr Unterricht die Möglichkeit zu bieten, gemeinsam mit anderen Musikbegeisterten zu musizieren. Dieses Angebot kann seit 2019 unter der Leitung von Daniela Bischof genutzt werden.

Am vergangenen Sonntagvormittag war es schlussendlich soweit und die Melodiemonsterle durften ihr erstes Konzert vor Live-Publikum spielen. Geladen waren für diesen Auftritt die Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten der Musikschüler sowie auch die Musikanten der Bürgermusik.

Das Konzert wurde von den Melodiemonsterle mit flotten Melodien eröffnet. Anschließend wurde das Publikum noch mit aktuellen Pop-Hits, aber auch mit Märschen und einer Polka von der Klangschmiede unterhalten. Das Highlight wurde schlussendlich durch das gemeinsame Musizieren der beiden Formationen gekürt.

Die Melodiemonsterle und die Klangschmiede freuen sich, bald wieder vor einem größeren Publikum spielen zu dürfen.

www.buergermusik-hohenems.at