A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
13.10.2021

„Wein, Weib und Gesang“ folgt auf „Glanz und Gloria“

www.arpeggione.at

Das Arpeggione-Konzert unter dem Motto „Glanz und Gloria“ am vergangenen Samstag wurde seinem Namen von Anfang an voll gerecht.

Wie Mozart schon sagte: „Jetzt fängt das Glück erst an“. Ja es war ein Erlebnis der Sonderklasse, was die Besucher an diesem Konzertabend mit Stücken von W. A. Mozart, Josef Haydn, Guiseppe Verdi, Gaestano Donizetti, Vincenco Bellini und Dmitri Schostakowitsch im Rittersaal des Renaissancepalastes mit seiner einmaligen Akustik genießen konnten. Die Klaviersolistin Maria Meerovitch und der Flügelhornsolist Sergei Nakarjakov animierten die Besucher unter dem Dirigenten Giancarlo De Lorenzo zu mehreren Zugaben und großem Applaus.

„Wein, Weib und Gesang“

Am Samstag, dem 23. Oktober 2021, um 20 Uhr findet das nächste Konzert des Kammerorchesters Arpeggione im Rittersaal des Palastes statt.
Unter Dirigent Robert Bokor kommen Werke von Strauss und Mozart zur Aufführung. Das Kammerorchester wird begleitet von Aaron Pilsan am Klavier.
Tickets erhalten Sie beim Stadtmarketing, auf oeticket.com, laendleticket.com, eventim.de, bei allen Volks-, Raiffeisenbanken und Sparkassen; Restkarten an der Abendkasse.

Weitere Informationen unter: www.arpeggione.at