A+
A+
A+
Bürgermeldungen
drucken
Stadtplan
03.11.2021

„Schicksalsjahr“ im Palast


Am Samstag, dem 13. November 2021, um 19.30 Uhr folgt mit „Schicksalsjahr“ der nächste Konzerthochgenuss des Kammerorchesters Arpeggione im Rittersaal des Palastes.

Unter Dirigent Robert Bokor und mit Solistin Elisso Gogibedaschwili gelangen Werke von Strauss, Wagner und Beethoven zur Aufführung.
Tickets erhalten Sie wie üblich beim Stadtmarketing Hohenems, auf oeticket.com, eventim.de, laendleticket.com, bei allen Volks-, Raiffeisenbanken und Sparkassen; Restkarten an der Abendkasse.

„Wein, Weib und Gesang“ ein voller Erfolg!

Das Arpeggione-Konzert „Wein, Weib und Gesang“ am Samstag, dem 23. Oktober 2021, war ein musikalisches Ereignis von besonderer Klasse. Der junge, 1997 in Bregenz geborene Dirigent Tobias Grabher studierte in Wien an der Uni für Musik und Kunst und stellte schon vor einigen Jahren bei „Sterne von Morgen“ im Rittersaal sein Können unter Beweis. Nun übernahm er für den erkrankten Chefdirigenten Robert Bokor die musikalische Verantwortung. Gemeinsam mit Pianist Aaron Pilsan am Klavier sorgten sie für ein musikalisches Erlebnis der Sonderklasse. Die Konzertbesucher wiederum spendeten im voll besetztem Rittersaal Applaus für mehrere Zugaben. Diese jungen Künstler haben erneut gezeigt, dass die Musikkultur mit sehr talentierten und engagierten jungen Künstlern eine große Zukunft hat.

Weitere Infos unter www.arpeggione.at!